GermanEnglish

Saisonabschluss nach einem spannenden Jahr 2022

EFA Mobile Zeiten hat Winterpause und freut sich auf die neue Saison

„Ein spannendes Jahr war das“ meint Stefanie Ludwig, Geschäftsführerin der EFA Mobilen Zeiten in Amerang. „Mit Auslaufen der meisten Corona-Bestimmungen kamen in 2022 erfreulicherweise wieder mehr Besucher zu uns ins Museum; nicht nur Gäste aus der Region und Urlauber, sondern auch wieder Gruppenreisen und Gruppenevents. Das hat nicht nur die Gäste, sondern auch uns sehr gefreut“. Die wiedereröffnete Modelleisenbahnlandschaft, spannenden Sonderausstellungen, saisonale Aktionen und neue Kinderangebote haben das Museumsangebot in diesem Jahr bereichert.

Eine besondere Freude für das Museum war die Errichtung eines Oldtimerspielplatzes vor dem Museum mithilfe der Förderung des Programms „Neustart Kultur“ der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien. Diesen konnten wir Anfang Dezember fertig stellen – pünktlich zum Beginn der Winterpause. Diese nutzt das Museum für einige Reparaturen und die Fertigstellung weiterer neuer Angebote für Kinder und Erwachsene, die ab März 2023 auf die Besucher warten. Weitere Infos auf www.efa-mobile-zeiten.de